Welcome....

Dienstag, 27. Oktober 2015

Das verschwundene KAYA Shirt...oder der *Fauxpas* mit FACEbook....

Hallo Ihr Lieben,

irgendetwas ist gründlich SCHIEFGELAUFEN!!! ....oder auch nicht?????? Einige liebe Leser haben mir geschrieben, 
das sie keinen Blog haben und somit auch keine Kommentare zu meinen Beiträgen schreiben können. 
MACHT NICHT`s IHR LIEBEN, ich richte mal eben und ganz SCHNELL eine neue Facebookseite ein!!!!!
Von wegen SCHNELL....da kannte ich mich schlecht!!! 
Ich war mal wieder sehr voreilig und seeeehr OPTIMISTISCH ;-)))
Während ich hin und her probiert habe und nach Stunden endlich Facebook mit meiner Seite vereint hatte, 
(natürlich ganz dezent...schaut mal rechts oben....einfach mit der Maus drauffahren...*schön*...gelle???)
bemerkte ich, das in meiner Postliste ein ENTWURF war???? Ich war mir ganz sicher, da kann nichts sein, 
da ich nie etwas vorbereite.
UUUnd da ist er, mein Entwurf... ein Post von Februar 2015...ich konnte diesen Post auf meinem Blog nicht mehr finden :-((( 
Daher habe ich ihn heute einfach in überarbeiteter Version wieder eingestellt. 
Also wundert Euch bitte nicht, ich habe diese Kombi nur einmal genäht :-)))

Genäht habe ich ein Kaya Shirt und ein bequemes Röckchen aus kuscheligem Nicki....




         


  


                   





                                       




















Das ist der originale Text von meinem Post am 15.02.2015
Hallo Ihr Lieben,
kennt Ihr das auch....??
Wir durchleben bei uns Zuhause
von Zeit zu Zeit immer bestimmte Phasen....
Bei Julie ist es momentan die Phase:
Farblos bzw. kein Rosa und kein Bunt.
Die Farb-Phase der kleinen Dame ist im Moment:
Grün...
Stifte...grün...Radiergummi...grün...Fahrrad...grün...
Mütze...grün...Schal...grün...dementsprechend ist alles Genähte auch grüüüüün....
wie man schon bei Esel Erika erkennen konnte.
Zum Glück darf ich mich bei ihren Klamöttchen noch auslassen, solange die Grundfarbe GRÜN ist... :)
Ich weiß auch nicht, was mich bei dieser Kombi geritten hat......
ob es das langanhaltende graue Wetter hier in Köln ist.......
oder Julies Vorliebe für graue oder schwarze Bekleidung...keine Ahnung...seht selbst......

Ein dickes Küsschen an Madame Au.! 
Obwohl sie krank war, wollte sie unbedingt Modell stehen.
Übrigens die Premiere auf meinem Blog, habe mich bis jetzt schwer getan, meine Kinder im Blog zu zeigen.


Ich wünsche Euch allen noch eine ganz tolle Woche,
Eure Florence




Schnitt Kaya Cinderella - Zwergenmode
bequemes Röckchen - Farbenmix
Leggins Ottobre 2011
Stickdatei Freublume/-blümchen Zwergenschöner Shop Feebie bzw. Sparbie
Made with love - Tinimi
Häkelblumen - Ebook "Eine Woche Häkelsommer" - Farbenmix
Stoffe Bonnybee alias Reka Kehler

verlinkt bei Creadienstag hier,
Dienstagsdinge hier
Carla´s Applikations-Link-Party hier,
meitlisache hier und bei
kiddikram hier und hier.

Donnerstag, 22. Oktober 2015

It´s KUSCHEL*time*

Guten Morgen Ihr Lieben,
ist es bei Euch auch schon so *Uselig*????

Ich bin schon am *Dauerfrösteln*...
Daher zeige ich heute schon mal eins unserer *Kuschelklamöttchen*.

Die kleine Au. liebt das Shirt Clementine mit großen Taschen von Farbenmix wer möchte hier
am liebsten aus kuscheligem Nicki und dazu ein sogenanntes *bequemes Röckchen* auch mit großer Tasche.
Betüddelt mit ihrem Lieblingshund: Bobby :-)
Diese süße Stickserie gibt es bei Christina alias Tinimi hier.


































Heute wenig Text und wenig Bilder....denn nachher ist das Haus schon zum Mittagessen voller Kinder...hi hi, 
es ist ja Donnerstag..beide Mädchen haben kein Training ;-). 
Das nutzen wir dann immer aus indem wir ihre Freundinnen einladen, 
ich gehe jetzt kochen *grins*.

Habt eine schöne Zeit,
Eure Florence




Schnitt Clementine und bequemes Röckchen von Farbenmix
Stoff Nicki von der lieben Reka alias bonny bee
Stickserien Made with love und bobby von Tinimi
Peace & love von huups


verlinkt bei
meitlisache hier und bei
kiddikram hier

Dienstag, 20. Oktober 2015

ZORNröschen *WIEDER* in Love....

Hallo Ihr Lieben,
...Nein, 
ein ZORNröschen ist meine Kleine normalerweise nicht...aber beim letzten Beitrag (wer möchte hier
da war sie ein echtes ZORNröschen...oder nein, eigentlich war sie ein regelrechtes:

TROTZröschen...

denn obwohl sie wusste, das die Buxe sowieso zu klein und zudem ein Kundenauftrag ist, hat sie darauf bestanden, 
das sie die Hose behalten darf. Aus lauter Not, (das geht bestimmt vielen Mamis so), habe ich alles andere liegen lassen 
und habe für mein TROTZröschen eine Jeans betüddelt... und schnell noch ein passendes Shirt genäht...*hüstl*

Spätestens jetzt, bei den kommenden Bildern weiß jeder das Hobby meiner Kleinen. ;-)
Zum Glück haben wir schon letztes Jahr bei der lieben Silke alias Silke Zwergenschön diese süße Stickserie *BUNTflöckchen* wer mag von >HIER< gefunden.

Für das Shirt habe ich einen ganz tollen kuscheligen Sweat vernäht,*GENIAL* außen grau und innen blau....
er rollt sich automatisch nach außen, dadurch habe ich die Abschlüsse nicht versäumt ;-)
Den Sweat bekommt Ihr bei: Alles für Selbermacher >Hier<.











 




Man kann es vielleicht nicht auf den ersten Blick erkennen, aber das Häschen ist ein negativ Appli. 
Ich muss die Buxe wahrscheinlich ein paar mal waschen, bevor der Jeansstoff richtig ausfranst.





























 Der Halsausschnitt ist einfach mit der Overlock versäubert und
zwei Streifen von dem Sweat gedehnt von der Rückseite angenäht.



Die süßen Milli-Puppen bekommt ihr als Ebook >Hier<




Fazit.....glückliches Mädchenkind = üüüberglückliche Mami!

In diesem Sinne....
alles Liebe,
Eure Florence



verlinkt bei Creadienstag hier,
Dienstagsdinge hier
Carla´s Applikations-Link-Party hier,
meitlisache hier und bei
kiddikram hier und hier.

Stoff Sweat Double Face grau meliert von >Hier<
Stickserie BUNTflöckchen erhältlich im Zwergenschönen Shop.

Samstag, 17. Oktober 2015

Eine *Kuschel-Geburtstagskarte*...gezaubert vom großen Mädchen....

Mal eben kurz....
zwischendurch...
während ich momentan an gefühlten 1000 verschiedenen Baustellen arbeite...
ist zwischendurch auf Wunsch meiner *GROßEN* noch eine Geburtstagskarte mit ihr entstanden:

Kurze Anleitung 

Dünne Pappe auf Wunschgröße zurechtschneiden,
Stoff auf die Pappe kleben...zum fixieren, dann verrutscht nichts,
mit der Overlock versäubern, nach *Herzenslust* verzieren...und...

*Schwups* ist eine ganz persönliche Karte für einen lieben Menschen fertig! Bei Interesse: Die Blümchen-Häkelanleitung habe ich ganz zum Schluss angegeben.

Ist doch viel schöner als *gekauft*??? Oder????


















Da es in Köln momentan sehr grau und kalt ist, hat sich die Große eine 
Kuschel-Geburtstagskarte für ihre Freundin gewünscht.
Teddyfell und Walkloden....das passt doch super zu diesem Wetter.



Euch allen ein wunderschönes Wochenende,
Eure Florence


Stoff - ganz flauschiger Teddy vom hiesigen Stoffhändler

Häkelblümchen - von eigener Hand gezaubert

Anleitung Blümchen:
4 Luftmaschen mit einer Kettmasche zu einem Ring schließen.
*4 Lm, wie folgt zurückhäkeln: 1 feste Masche in die 2. Luftmasche, 
1 Stäbchen in die 3. Luftmasche, 1 Stäbchen in die 4. Luftmasche, 
1 Kettmasche in den Ring*Von *bis* 5 x wiederholen.
Viel Spaß beim Häkeln!

Dienstag, 13. Oktober 2015

Ein tränenreicher Abschied....

Hallo Ihr Lieben,
damit hätte ich nieeee gerechnet...
*DAS* ich immer Diskussionen mit der kleine Madame führen muss, wenn ich zu klein gewordene Klamöttchen von ihr im Freundeskreis oder in der Nachbarschaft für die kleineren Damen abgebe, daran habe ich mich schon gewöhnt...dann höre ich immer so etwas wie z.B.: *MAMA*, das passt doch noch....*ODER*.... da kann man doch noch etwas dran nähen, dann passt es doch wieder....usw. *Wenn* es dann wirklich nicht mehr geht oder ich auch einfach nichts mehr ändern möchte, muss ich immer 
*Hoch* und *HEILIG* versprechen, genau dasselbe Teilchen in *GRÖSSER* zu nähen. 
Dieses Ritual hat schon etwas von *ROUTINE*.
*DIESMAL* hatte ich allerdings einige Teilchen, die auch den anderen Kindern zu klein waren......
*ALSO* ab in ein großes Auktionshaus. Von da an nahm das *DRAMA* seinen Lauf. 
Das erzähle ich aber zum Schluss, nur für diejenigen, die es interessiert, da eine Freundin immer sagt: 
Flo, *WIEDER* viel zu viel Text in Deinem Blog.
Jetzt zur Kombi, am Kind,von mir aus gesehen 
*VIEL-ZU-KLEIN* achtet bitte auf die Armlänge...auf Schulterpassform...und auf die Hose.......
von wegen *ES PASST NOCH!!!!!*
*NICHT* erschrecken, Madame Au. schaut so grimmig, weil sie weiß, daß ihre Klamöttchen auf jeden Fall bald ausziehen......



















Das Shirt passt noch, daher habe ich es ein wenig in die Hose gesteckt, damit man das schöne Samtband sieht.




Die Hose wurde nach Wunsch mit der süßen MILLI ZWERGENSCHÖN bestickt, zusätzlich mit meinem Lieblings-Samtband per Hand mit Glitzergarn angenäht. 




              Aus dem Jeans-Loch schaut die schaut die süße Rosenschön...




Eine Tasche wurde abgetrennt und per Händchen mit Wolle verziert,
         den Rand habe ich mit der Ovi und Glitzergarn versäubert,
         ..ein paar Webbänder gebündelt...hach, so lieb ich es...






Die große XXL Milli ist als Ebook im Zwergenschönen Shop erhältlich.
Ich hatte sie schon mal in doppelter Ausführung gezeigt, wer möchte >Hier<


Diese Kombi...*PARDON* die Jacke und eine *ANDERE* Jeans Hose hatte ich ja schon mal ohne Kind gezeigt...wer möchte >Hier< .....






....diese Kombi habe ich in einem großen Auktionshaus verkauft. 

Ich bekam nach der Auktion eine Mail von einer enttäuschten Käuferin, das sie *Nur* die Jacke ersteigert hat und jemand *ANDERES* die Hose. Ich habe dann gehofft, das besagter *HOSENKÄUFER* vielleicht abspringt... *ABER* als die *POSITIVE* Bewertung bezüglich der Hose bei mir ankam, wusste ich, das meine Jacken-Käuferin keine Chance hat. 
Das tat mir dann so leid, das ihr angeboten habe, eine *NEUE*...*QUATSCH* eine alte Hose nach ihren Wünschen zu recyclen. Nach kurzer Absprache wusste ich, das Mutter und Tochter absolute *MILLI-ZWERGENSCHÖN-FANS* sind. Die Hose, die Ihr oben seht ist also ein sogenannter KUNDENAUFTRAG....*grins*, da die andere ja schon von einer anderen kleinen Dame getragen wird.
Ich habe Madame Au. gebeten, die komplette Kombi für Fotos kurz anzuziehen, damit die Kundin sieht, wie die Hose bzw. das Gesamtpaket aussieht. 
Das Model hat einen regelrechten Aufstand gemacht...ich solle doch bitte *noch* eine Hose verzieren, damit sie diese *NEUE* behalten kann....dabei ist sie ihr viel zu eng. Nach unserem kurzen Fotoshooting hat sie bitterlich geweint. :-(
Eigentlich nähe ich gerade an etwas anderem...was soll´s Projekt in die Ecke gelegt....Ihr könnt Euch bestimmt denken...
woran ich gerade arbeite. :-)

Eigentlich wollte ich Madame Au. fragen, ob wir die große Milli Puppe auch verkaufen sollen, aber nach diesem Trauerspiel habe ich mich nicht mehr getraut. 
Madame Au. hätte sich sonst bestimmt zu Weihnachten eine *NEUE* Mutter gewünscht.

Ich wünsche Euch noch eine schöne Woche,

liebste Grüße,
Florence


verlinkt 

Creadienstag hier,
Dienstagsdinge hier
Carla´s Applikations-Link-Party hier,
meitlisache hier und bei
kiddikram hier und hier.


Stoff - Prinzessin Rosenschön - erhältlich im Zwergenschönen Shop und eine alte Jeanshose :-)
Schnitt - Jacke - Sweet Toni - Farbenmix
Stickserien - Milli Zwergenschön - BUNTschuhuu -  BUNTflöckchen - alle erhältlich im Zwergenschönen Shop
Große XXL Milli - Ebook- im zwergenschönen Shop

Dienstag, 6. Oktober 2015

*Wenn *WIR* um die Häuser ziehen* oder Bandito meets Skull


HU, Hu Ihr Lieben
da bin ich wieder.... trotz der Herbstferien...ganz kurz, wirklich nur ganz kurz...Denn...Wir sind im
*HERBST-Ferien-Modus*. 
Diese Bilder sind ganz zufällig entstanden....aber gerade SOLCHE Fotos finde ich persönlich am *SCHÖÖÖÖNSTEN*!!!!
WENN die Kinder nicht merken, das sie fotografiert werden.
Heute war so ein Tag, Madame Au. ist mit ihrer Freundin und unserer kleinen LuZie um die Häuser...ach NEE... um die FELDER gezogen.
Oh weh, ja, die Jacke,....sorry, darum geht es ja eigentlich....ALSO, eigentlich hatte ich sie schon mal gezeigt...das war aber noch in DER:
"Ich-WEIß-nicht-OB-ich-MEINE-Kinder-IM-Internet-Zeigen-möchte-PHASE!!
Wer möchte >Hier<.
Mittlerweile bin ich etwas entspannter, da ich schon seit längerem weiß, das die Große bei Faceb...mit ihrem Trickreitteam und die Kleine bei meiner Lieblingsfotografin auf der Website abgelichtet ist.

Also hier, die....
*BANDITO* Jacke von Farbenmix..am KIND....

genäht aus kuscheligem Microzottel, bestickt mit dem tollen Skull (Freebie) von Bienvenido Colorido hier und einer meiner ersten Stickserien *Skulls* von Huups. Für die Applikation auf dem Arm musste ein altes T-Shirt von Jet Set herhalten.
Und für den großen Skull habe ich die Bundeswehrhose meines Mannes zerschnippelt.  >Hier<































































Nach fetter Beute....geht´s dann wieder Nachhause.


Ich wünsche allen schöne Ferien,
Eure Florence


verlinkt bei Creadienstag hier,
Dienstagsdinge hier
Carla´s Applikations-Link-Party hier,
meitlisache hier und bei
kiddikram hier