Welcome....

Dienstag, 16. Februar 2016

Geldbörse *Reini* 2.0 gepaart mit BUNTtruschka

Hallo Ihr Lieben, 

ich hatte im letzten Post ja schon erwähnt, das ich die letzten Wochen überwiegend Geschenke genäht habe.

Diesmal ist es meine erste Reini 2.0

Sie ist für eine liebe Freundin. Nachdem diese meine allererste Reini 1.0 
(die ich für mich genäht habe) gesehen hat, (Wer mag hier)
lag sie mir ständig in den Ohren, 
das ich ihr eine Geldbörse nähen soll, sie würde das Objekt der Begierde natürlich bezahlen.....
Bezahlen????? Ich könnte nie von einer Freundin Geld nehmen....
Absolutes NO GO!
Tja, diese Freundin...ich nenne extra keinen Namen, da sie selber erraten soll, ob sie diejenige ist, die ich meine....*grins*, 
hatte Geburtstag....und ich bin schon ganz gespannt, ob ihr dieses Geschenk gefällt.
Ich habe ja schon mal eine Reini 1.0 für eine andere Freundin in etwas dezenter als Geschenk genäht. (Wer mag hier)

Das heutige Exemplar ist bunt und zwar kunterbunt....
näheres dazu zum Schluss :-)
























































Wenn ich diese Freundin beschreiben müsste, bräuchte ich nur 2 Worte:
Schillernd und farbenfroh.
Beim Nähen habe ich oft geschmunzelt, da ich dabei immer an die besagte Person denken musste.
Ich werde nie vergessen, wie sie letzten Sommer mit sonnengebräunten Beinchen daherkam in ihren 
LIEBLINGS-BALLARINAS....
jetzt werdet Ihr bestimmt an dezente Lederschühchen in zartem beige, weiß oder schwarz denken....
da liegt Ihr wirklich ganz daneben, 
denn die Lieblingsschühchen dieser Freundin sind....
LEUCHTEND-ORANGE!
Nein, nicht aus Leder oder Leinen.....sondern aus FELL... *Lach*
Ja, und so ist dann auch diese Geldbörse entstanden....
mit dem Bild vor meinen Augen von letztem Jahr....in den Lieblingsschühchen!
Und wisst Ihr was, die Schuhe sehen wirklich SUPER aus 
und passen richtig gut zu der Trägerin.



Habt einen schönen Tag,
Eure Florence



Verlinkt hier,und hier.



Stoffe

 Mix of London - Zwergenschöner Shop
Stenzo, Swafing, Farbenmix
 Schöntruschka - Zwergenschöner Shop
Made with love - Tinimi

Schnitt
Reini 2.0 von hier.

Sonntag, 14. Februar 2016

Aus dem Winterschlaf erwacht....

Hallo Ihr Lieben!


Nein, ich habe natürlich nicht seit Weihnachten Winterschlaf gehalten, obwohl ich manchmal von so einem Luxus träume ;-) 
Es war nur hier auf meinem Blog sehr ruhig. Ich hoffe, ich verzeiht mir diese Auszeit.

Manchmal kommen so viele Dinge auf einen zu, das die eigenen Bedürfnisse und Hobbys dann zurückgestellt werden.
Genäht habe ich zwischendurch immer ein bisschen, es waren meistens Geschenke, die ich natürlich demnächst auch hier zeige.

Bei uns gab es seit Weihnachten einen regelrechten Geburtstags-Marathon....zum Beispiel hatte die beste Freundin meiner Kleinen Geburtstag, da gab es natürlich zu den gewünschten Geschenken auch etwas Genähtes.
Diesmal was Kleines!


Ich bin gespannt, ob Ihr mein genähtes Geschenk erkennt....hi, hi.








Na, habt Ihr es erraten????

Kleiner Tipp, beide Mädchen teilen dasselbe Hobby.








Jetzt wisst Ihr es....gelle????















Ja, es sind Kufenschoner!


Im Handel ist die Auswahl sehr begrenzt und geschmacklich nicht wirklich meins, daher habe ich mal selber getüftelt:

Außen Nicki in knalligem Pink, den Namen mit Glamour in silber gestickt, 
einen Kufenschoner mit Schlaufe und den anderen mit Schleife am Ende benäht, 
so kann die Beschenkte beide Schoner bei Nichtgebrauch zusammenbinden. 
Natürlich habe ich die Kufenschoner so genäht, das sie auch gewendet werden können. 
Zwei verschiedene Kufenkleider in Einem...hi, hi.

Ich bin ganz gespannt, ob die Kufenschoner der Beschenkten gefallen. 
Hier wurde schon laut geschrieen....die nächsten muss ich für Mademoiselle Au. nähen, 
sonst hängt der Haussegen schief..*grrrr* sie wünscht sich 
Yeti-Kufenschoner! 


Ich wünsche Euch allen einen wunderschönen Sonntag!



Liebste Grüße,

Florence


verlinkt hier und hier.

Stoff Stenzo
Bänder Farbenmix