Welcome....

Donnerstag, 10. März 2016

Das ungeplante Mutter/Kind Shirt

Guten Morgen,
im vorletzten Post hatte ich ja schon von dem Rosenstöffchen berichtet, 
welches mir sprichwörtlich vor der Nase weggeschnappt wurde. Wer mag hier.
Heute zeige ich Euch endlich mein Shirt....und warum mein Mann mit dem Kopf geschüttelt hat.
Kennt Ihr das auch, ihr kauft ein Teil...Pulli, Hose oder Kleid und merkt irgendwann, das dieses gekaufte Teilchen sich nach Jahren langsam auflöst....bei mir war es ein Kuschelshirt für Zuhause. Erst als ich die Altererscheinungen an meinem Shirt sah, wurde mir bewusst, das dieses Shirt sich im Laufe der Zeit zu meinem Lieblingsshirt entpuppt hatte. 
Ein Neues kaufen? Zu lange her! 
Flicken? Zu viele Baustellen!
Also habe ich meinen ganzen Mut zusammengenommen....ich habe meinen Lieblingsfiffi komplett aufgetrennt, abgepaust und aus diesem Schnitt ein neues Shirt genäht.
Mein Mann fand es von vorne gar nicht schlecht....aber als ich mich dann umgedreht habe, hat er nur mit dem Kopf geschüttelt.....

Hier das Ergebnis! 





von VORNE......




Jetzt kommt die Rückseite.....meine Girl´s finden es TOLL und ich auch...
hach....Männer.....
er wird sich schon daran gewöhnen ;-)







Als ich dieses Stickfreebie bei der lieben Molly alias Mollys honey sah, 
fühlte ich mich sofort angesprochen ich war sofort IN LOVE....hi, hi....
wer mag von hier.
Liebe Molly, vielen Dank für dieses tolle Freebie.






Die Bilder sind im Ruck Zuck Verfahren entstanden, daher auch etwas unscharf und ein anderes Model hat sich zum Glück für die Bilder zur Verfügung gestellt, denn unser Krümmel hat seit Tagen eine schreckliche Grippe incl. hohem Fieber, daher fasse ich mich heute auch ganz kurz.
So, jetzt muss ich wieder ans Krankenbettchen.

Ich bin gespannt, wie Euch mein neues Gammel-Kuschel-Shirt gefällt.

Liebe Grüße,
Florence

Verlinkt bei hier.

Stoff Stenzo
Webband in neon-pink Farbenmix
Stickserie Rosenzeit Huups und Freebie von Mollys honey