Welcome....

Mittwoch, 13. April 2016

Zwei alte Buxen vom Mann = 1 neue Kurventasche für die Frau....

Guten Morgen Ihr Lieben,


jaaaa....endlich, da bin ich wieder....puhhh, wir hatten Kommunion....ich glaube, es waren 40...oder auch mehr Gäste im Haus...morgens ganz früh zur Kirche und anschließend Nachhause um mit allen zu feiern....zum Glück hatten wir einen Catering Service und zwei ganz liebe Damen, die sich um das Wohl von allen kümmerten. Madame Au hatte sich eine ganz bestimmte Torte ausgedacht, die natürlich die Mami backen musste Drei stöckig...grrr.....und meine Buttercremetorten durften auch nicht fehlen. Alle anderen Sachen die das kleine Kommunionskind und die Gäste lukullisch glücklich machen sollten waren zum Glück bestellt und wurden geliefert. Das Schönste war für mich dann Abends, als die kleine Madame überglücklich und total müde ins Bettchen fiel und meinte: Das war einer meiner schönsten Tage! Die anstrengenden Vorbereitungstage der letzten Wochen waren vergessen ;-).

So, jetzt zur Tasche, wie einige bereits wissen, nehme ich seit Wochen an dem Taschenspieler Sew Along bei Emma alias Frühstück bei Emma teil. Ein bisschen Stolz bin ich schon auf mich, das ich es bis jetzt trotz Zeitmangel immer pünktlich geschafft habe.

Die Kurventasche von der Taschenspieler CD 3

Auf den ersten Blick wusste ich sofort, DAS ist nicht Meins...nee, auf keinen Fall, dieses Modell war mir zu schick, irgendwie zu konservativ....
Aaaaaaaaaber auf den zweiten Blick, wurde mir klar, das wird eine Tasche für mich, passend zu meinem Lieblings-SOMMER-Outfit welches schon viele Jahre alt ist, ein dunkelgrüner Häkelrock und ein farbl. passendes ganz schlichtes Shirt.

Vernäht wurden mal wieder zwei alte Buxen vom Göttergatten...hi, hi, dieser läuft jetzt öfter zum Kleiderschrank und schaut nach, ob eine seiner Hosen fehlt :-)

Die Tasche wurde nicht viel betüddelt, da ich nicht wollte, das die abgewetzten Details der Hose untergehen. Achtet mal darauf, ich finde sie toll.
Mein allerliebster Skull durfte natürlich nicht fehlen, diesen gibt es als Freebie bei Nell alias bienvenido colorido zu ergattern. 

Der Hosenbund wurde als Gurt vernäht. Achtet mal auf die vielen Abnutzungen im Stoff...ich finde die Tasche für mich, so wie ich sie jetzt genäht habe mit den Worten meiner Großen: MEGA COOL.

Es sind viele Bilder die gleich wirken....stimmt aber nicht, ich wollte Euch die einzelnen ABGEWETZTEN Details zeigen....












































Eine der zerschnippelten Hosen....






So, jetzt muss ich wirklich "GAS" geben, denn ich freue mich riesig, ich bin dabei, bei Anna alias Tidöblomma  und darf ein neues ganz süßes Schnittchen für kleine Mädchen Probe nähen.



Ich wünsche Euch einen schönen Tag,

bis bald,
Florence



verlinkt hierhierhier und hier.

Schnitt: Kruventasche Taschenspieler 3 Farbenmix
Skull Freebie bienvenido colorido